Die "Amo-Massage"

 

In meinen Räumen in Großschönach gibt es die Möglichkeit, eine ganz

besondere Massage zu erhalten.

 

Wie diese Ganzkörper-Massage wirkt ist sehr eng mit der Bereitschaft

des/der Empfangenden verbunden, sich von mir - von meinen Händen und meinem liebenden Herzen - an die Hand nehmen zu lassen und sich einem Weg hinzugeben, den man vielleicht so noch nie gegangen ist. Eine besonders tiefe Entspannung, die Erfahrung des "Los-Lassens" ist hier sehr einfach. Menschen auf der Suche nach ihrer Selbstliebe können hier sehr wichtige Impulse erhalten.

 

Meine Art zu massieren basiert auf einer zutiefst spirituellen inneren Haltung, integriert die Lehren des Tao, berücksichtigt

"Ying-Yang"-Energien, enthält Elemente von Lomi-Lomi, folgt ansonsten stets meiner Intuition und einem inneren Rythmus der

in dem Moment entsteht, wenn ich mit der Person in Kontakt trete. 

 

Diese Massage möchte ich vor allem auch allen Frauen sehr ans Herz legen - sie ist ein wunderbarer Einstieg wenn es um

Hingabe und Ur-Vertrauen geht....oder um sich von der uns anerzogenen Scham schrittweise zu befreien. Achtsamkeit ist in

meiner Art zu berühren oberstes Gebot.

Ich  nenne diese Art zu massieren die "Berührung jenseits von Mann und Frau".

Übersetzt bedeutet dies folgendes: Gerade wir Frauen machen (...bisher) so gut wie nie die Erfahrung berührt zu werden

ohne dass ein sexueller Kontext mit reinspielt, der in vielen Fällen mit Stress verbunden ist. Mal mehr, mal weniger. 

Dabei ist gerade diese Art der absichtslosen Berührung für uns Frauen so unendlich wichtig und nährend...gleicht sie

in ihrer Qualität doch den ersten Minuten im Leben eines Neugeborenen, das zum ersten Mal mit der Haut der Mutter

in Kontakt kommt. 

Auch viele Männer schätzen diese Art der Berührung sehr, denn auch sie sehnen sich nach stressfreier Hingabe ohne

Druck und ohne Erwartungshaltungen von außen (....oder von sich selbst). Vor allem genießen sie diese Reise raus aus dem Kopf  in

eine Welt, in der sie sich genauso geliebt und angenommen fühlen können, wie sie sind.


*****
Auf Wunsch bieten wir (Kirsten & Thomas)  auch 4-händige Ganzkörper-Massagen an - eine ganz besondere Erfahrung, da hier

sowohl die männlichen als auch die weiblichen Energien ihre Wirkung entfalten können.

Ebenfalls möchte ich an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ich hervorragende Erfahrungen gemacht habe mit

Bett-lägrigen Personen sowie  Koma-Patienten. Hierfür komme ich dann vor Ort -  gegen Aufpreis.

Baby-Massage auf Anfrage ebenfalls möglich.

 

*****

 

Die "Amo-Massage" ist eine Ganzkörper-Massage (ohne Intimbereich).

 

Der Preis = 90 € inkl. 19 % Mwst.

Dauer der Massage ca. 60 Minuten. Aufenthaltsdauer ca. 90 Minuten.